Gastropodium Junior Award

Gastropodium Junior Award

Seit 2008 wird jährlich der „Gastropodium Award“ für das innovativste gastronomische Konzept des Jahres verliehen. Getragen von kwie.medien und ausgewählten Partnern der Branche sucht eine Fachjury während des gesamten Jahres nach einem geeigneten Preisträger im Norden Deutschlands.

Dazu kommt ein Nachwuchspreis – der „GASTROPODIUM JUNIOR AWARD“.

„Wir wollen zeigen, dass nicht nur ältere Generationen sich für ihren Berufszweig stark machen, sondern auch einmal auf die vielen engagierten jungen Wilden hinweisen. Der Preis soll Auszeichnung und Ansporn zugleich sein“, sagt Veranstalter Stephan Kwiecinski. Das Design des wertigen Preises stammt wiederum von Peter Schmitz, der u.a. auch viele der großen Beleuchtungsobjekte im Zoo Hannover kreiert hat.

Der Preisträger wird während der Abendveranstaltung kurz vorgestellt und erhält im Anschluss daran nach kurzer Laudatio seinen Preis.

  • Preisträger 2017: Tony Hohlfeld mehr
  • Preisträger 2016: Alina Zimmermann mehr
  • Preisträger 2015: Manuel Mauritz

 

nach oben