Archiv: 2011

Gastropodium 2011
Strategien für eine erfolgreiche Zukunft

Ablauf

10:00 Uhr Einlass
10:30 Uhr Jörg Lange: Grußwort
10:45 Uhr Robert Tom Coester: Wie werde ich Gewinner der Region?
11:45 Uhr Katja Raasch: Mit Twitter & Co. Geld verdienen?
13:30 Uhr Peter Joehnk: Architektur als Marketinginstrument
14:30 Uhr Saliya Kahawatte: Blind Date mit dem Leben
15:30 Uhr Walter Junger: Service Exzellenz
16:30 Uhr Christian Steinbach: Finanzierung trotz Ablehnung
17:15 Uhr Björn Grimm: Schlusswort

Alle Teilnehmer werden zwischen den Vorträgen mit einem Flying Büffet mit kleinen Köstlichkeiten und Getränken versorgt.


Björn Grimm(Moderation)

Ich freue mich auf einen Tag im Zeichen von Strategien für eine erfolgreiche Zukunft – mit Ihnen!”

Grimm ist Hotelbetriebswirt (HFS, Emden), Dipl. Touristikmanager; Hotelmeister, autorisierter DISG-Partner, Qualitätscoach Qualitätssiegel Baden-Würtemberg… mehr


Jörg Lange (Grußwort)

Ich erwarte einen spannenden und informativen Tag, den niemand verpassen sollte, der in unserer Branche weiterkommen will!

„Ich koche für jeden Gast persönlich“, sagt Jörg Lange. Und das nimmt man dem Inhaber, Küchenchef und DEHOGA-Vorsitzenden… mehr


Robert Tom Coester

Robert Tom Coester, Jahrgang 1970, ist ein echter Selfmade Mann. Seine Karriere begann als Fitnessunternehmer mit einer 1500 qm großen Freizeitanlage… mehr


Corinna Kretschmar-Joehnk & Peter Joehnk

Architektur als Marketinginstrument am Beispiel aktueller Projekte“ – Hospitality Design als fester Bestandteil der Marketingstrategie.

Peter Joehnk, Jahrgang 1957, ist ein Phänomen. Der studierte Innenarchitekt ist seit 1984 selbständig und bereits seit 1982 Mitglied im Bund Deutscher… mehr


Walter Junger

Setzt man Service an die erste Stelle, kommt der Erfolg von selbst“ – Service Exzellenz – Es gibt immer einen besseren Weg.

Walter Junger blickt auf eine 20-jährige Hotelkarriere auf vier Kontinenten für Unternehmen wie Westin, Shangri-La und The Ritz-Carlton Company zurück. Er ist ein Mann … mehr


Katja Raasch

Mit Twitter & Co. Geld verdienen?“ – Von Facebook bis XING: Social Media in der Gastronomie gewinnbringend einsetzen.

Wie werden Gäste zu treuen Fans – beispielsweise durch geschickten Einsatz von Social Media in der Gastronomie. Katja Raasch gibt… mehr


Saliya Kahawatte

Blind Date mit dem Leben“ – Veränderung, Motivation, Anpassung – niemand kann dieses Thema besser darstellen als Saliya Kahawatte – ein Impulsvortrag der besonderen Art.

Saliya Kahawatte, Jahrgang 1969, erkrankte mit 15 Jahren an einer irreparablen Netzhautablösung. Nach seiner… mehr


Christian Steinbach

Finanzierung trotz Ablehnung – das Detail macht’s“ – Eine Idee in die Tat umsetzen, auch wenn die Bank „nein“ sagt.

Zu Beginn beschreibt Steinbach sein Objekt: Das „Schwerelos Zeitlos“ gilt als außergewöhnlichstes Restaurant Hamburgs: Statt einer… mehr

nach oben